Oranienburg

Oranienburg

Oranienburg liegt im Süden des Landkreises Oberhavel im Verflechtungsraum zu Berlin und gehört zum Naturraum der Zehdenick-Spandauer Havelniederung. Das Stadtzentrum Berlins ist etwa 35 Kilometer entfernt. Oranienburg liegt an der Havel und dem Oder-Havel-Kanal.

Das bekannte Barockschloss Oranienburg mit seinem Schlosspark, ist ein Stück preußischer Geschichte und liegt direkt an der Havel. Es beherbergt unter anderem zwei. Für Familien bietet der Tier- und Freizeitpark Germendorf allerhand zu sehen und zu erleben. Der Park hat ganzjährig geöffnet. Im Schlosshafen Oranienburg liegt seit 2009 eine neue Attraktion: ein Nachbau der 18 m langen und rund 5 m breiten historischen niederländischen Staatsyacht „Sehnsucht“

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

In dem ab 1936 als Modell- und Schulungslager errichteten KZ Sachsenhausen waren über 200.000 Menschen aus vielen europäischen Ländern inhaftiert; Zehntausende von ihnen wurden von der SS ermordet oder starben an den unmenschlichen Haftbedingungen. Im Zusammenhang mit der Neukonzeption der 1961 eingeweihten Gedenkstätte wurden in den letzten Jahren zahlreiche neue Museen und Ausstellungen eröffnet. Mehr Infos: www.gedenkstaette-sachsenhausen.de

 

Foto: TMB-Fotoarchiv Frank Liebke


Booking.com
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pinterest
Pinterest
Booking.com

WERBUNG

FREIZEIT-SHOP

Weitere Urlaubsziele für Dich..

Chemnitz

Chemnitz

Chemnitz – Im nördlichen Vorland des Erzgebirges liegt im Südwesten des Freistaates Sachsen die Stadt Chemnitz. Als drittgrößte Stadt des Bundeslandes entwickelte sich das historische Wachstum aus den Zeiten der industriellen Revolution. Während des Zweiten Weltkrieges nahezu vollständig zerstört, wurde die unter der DDR-Epoche fast vierzig Jahre in Karl-Marx-Stadt umbenannte sächsische Metropole zum wichtigen Industriestandort.

Weiterlesen »
Uckermark

Uckermark

Die Uckermark in Brandenburg – Rund 80 Kilometer von Berlin entfernt liegt im Nordosten des Landes Brandenburg das stille Naturparadies der Uckermark. Die sogenannte „Toskana des Nordens“ ist beim Urlaub in Deutschland ein ideales Rückzugsgebiet für Reisende die viel Ruhe und Entspannung suchen. Die recht spärlich besiedelte Gegend fasziniert mit großflächigen Wäldern, Seen und Hügellandschaften.

Weiterlesen »
märkisch

Auf Märkischer Schlössertour Kultur und Geschichte aktiv erleben

Romantische Schlösser, geheimnisvolle Ruinen, repräsentative Herrenhäuser – sie alle sind Zeugen vergangener Zeiten und üben bis heute eine unglaubliche Faszination aus. So wechselvoll die Geschichte und unterschiedlich die Baustile von Herrschaftssitzen auch sind, eines haben sie gemeinsam: Sie sind beeindruckend und waren zu Glanzzeiten für das bürgerliche Volk unerreichbar. Heutzutage aber sind sie jedermann zugänglich

Weiterlesen »

Jetz Dein
Urlaubsdomizil finden