Rhön

thüringer rhön

Die Rhön ist ein Mittelgebirge von überwiegend vulkanischem Ursprung im Dreiländereck Thüringen, Hessen und Bayern. Der höchste Berg der Thüringer Rhön ist der 813 m hohe “Ellenbogen” der im Winter auf bei Skifahrern beliebt ist. Im Sommer ist das ausgedehnte Waldgebiet um den Berg, ein Paradies für Wanderer.

Sterngucker können den Himmer über der Rhön genießen, da sich hier einer von zwei Sternenparks in Deutschland befindet. So bezeichnet man das Gebiet, weil sich hier besonders um natürliche Dunkelheit bemüht wird um so die Sterne für den Betrachter besser sichtbar werden.

Die Gedenkstätte Point Alpha befindet sich an der hessisch-thüringischen Grenze zwischen Rasdorf und Geisa. Entlang des ehemaligen Todesstreifens erinnern das original erhaltene US-Camp „OP Alpha“, das „Haus auf der Grenze“ und die rekonstruierten Grenzanlagen an die Teilung Deutschlands und die Schrecken des Kalten Krieges.

thüringer rhön

Blick auf Ober- und Unterschönau im Thüringer Wald, rechts der Felsen “Kachelofen”, im Hintergrund die Rhön – Fotograf / Bildeigner: Thüringer Tourismus GmbH

Titelbild: Wandern in der Rhön, Fotograf: Rasmus Schübel Bildeigner: Thüringer Tourismus GmbH

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pinterest
Pinterest

WERBUNG

SHOP-ANGEBOTE

Weitere Urlaubsziele für Dich..

Seenland Oder-Spree

Seenland Oder-Spree

Das Oder-Spree-Seengebiet liegt in Brandenburg und bildet zusammen mit Märkisch Oderland die touristische Reiseregion Seenland Oder-Spree. Das Oder-Spree-Seengebiet erstreckt sich südöstlich der Bundeshauptstadt Berlin bis vor die Oderniederung. Die bezaubernde Region mit ihren unzähligen Badeseen und unendlichen Kilometern Fließgewässer biete ihren Gästen Aktivitäten auf dem Wasser. Entdecken Sie die Flüsse Dahme, Spree und Oder mit

Weiterlesen »
Neubrandenburg

Neubrandenburg

Als Kreisstadt des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern ist Neubrandenburg mit etwa 65.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt des Landes. Bei den Planungen für einen Urlaub in Ostdeutschland durchaus beliebt ist die sogenannte „Vier-Tor-Stadt“ aufgrund ihrer innerhalb Europas nahezu einzigartig erhaltenen Stadtbefestigungsanlagen und dem umfangreichen Angebot an Tourismus-, Kultur- und Freizeitveranstaltungen. Zentral zwischen dem polnischen Stettin,

Weiterlesen »
Semliner-See

Havelland

Das Havelland mit den Havelseen erstreckt sich westlich von Berlin. Es schließt den gleichnamigen Landkreis mit ein sowie die Stadt Brandenburg an der Havel, den Norden des Landkreises Potsdam-Mittelmark sowie Teile des Landkreises Oberhavel. Auch die Landeshauptstadt Potsdam wird zum Havelland gerechnet. Schlösser mit stilvollen Gärten, Kirchen und Klöster, Seen und Flüsse erwarten die Urlauber

Weiterlesen »

Jetz Dein
Urlaubsdomizil finden